CNC-Universal-Bettfräsmaschinen


CNC-Universal-Bettfräsmaschinen

U-1000 CNC-Reihe

Als logische Ergänzung zur konventionellen U-Reihe eignet sich die CNC-Version besonders für den Ausbildungsbetrieb und in der Einzelteil- sowie Kleinserienproduktion - wenn es auf eine hohe Zerspanungsleistung und Flexibilität ankommt.

Gegenüber der konventionellen Version verfügen die CNC-gesteuerten Maschinen über ein deutliches Plus an Serienausstattung:

  • Hydraulischer Werkzeugeinzug
  • Vollverkleidung inkl. Sicherheitstüren
  • HEIDENHAIN Glasmaßstäbe
  • Handrad HR-130
  • Kugelrollspindeln
  • Teleskopstahlabdeckungen
Steuerungen:HEIDENHAIN
Tischgröße:1.500 x 360 mm bis 2.200 x 680 mm
Längsverfahrweg:1.000 bis 1.600 mm
Querverfahrweg:380 bis 760 mm
Vertikalverfahrweg:430 bis 710 mm
Drehzahlbereich:40 - 1.750 min-1 bzw. 120 - 1.500 min-1
Spindelleistung:7,5 - 15 kW
Getriebestufen:2, 8 oder 12
Standardausstattung:Gehärtete Führungsbahnen - kunststoffgegenbeschichtet, Universalfräskopf, Horizontal-Direktausgang, Elektronisches Handrad, Vollverkleidung mit 2 Glasschiebetüren, u.v.m.
Sonderausstattung:Stufenlos programmierbare Drehzahl, Handrad HR-410, Bohrpinole, Horizontalfräsvorrichtung, u.v.m.

Konventionelle Universal-Bettfräsmaschinen